Gebackenes Hähnchen mit Apfel in Calvadossoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Gebackenes Hähnchen mit Apfel in Calvadossoße

Gebackenes Hähnchen mit Apfel in Calvadossoße
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Hähnchen ca. 1,4 kg, küchenfertig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Äpfel z. B. Boskop
1 EL Zitronensaft
1 Schalotte
2 EL Pflanzenöl
250 ml Geflügelfond
50 ml Calvados
80 ml Sahne
1 TL schwarze Pfefferkörner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Hähnchen waschen, trocken tupfen, in 8 Teile zerlegen, salzen und pfeffern.
2
Die Äpfel waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden. Sofort mit dem Zitronensaft mischen. Die Schalotte abziehen und fein hacken.
3
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4
Die Hähnchenteile in einem heißen Bräter mit Öl rundherum goldbraun anbraten und herausnehmen. Die Schalotte mit den Apfelspalten ebenfalls anschwitzen, die Hähnchenteilen wieder einlegen und mit dem Fond und Calvados ablöschen. Salzen, pfeffern und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten schmoren lassen.
5
Das Hähnchen und die Äpfel aus dem Bratenfond nehmen, warm halten, den Fond passieren und die Sahne sowie Pfefferkörner einrühren. Noch einmal aufkochen lassen und sämig einköcheln lassen, abschmecken. Das Hähnchen mit den Apfelspalten auf Teller anrichten und mit der Sauce beträufelt servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages