Gebratene Wurst mit buntem Nudelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Wurst mit buntem NudelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Gebratene Wurst mit buntem Nudelsalat

Rezept: Gebratene Wurst mit buntem Nudelsalat
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Farfalle
Salz
1 rote Paprika
150 g frische grüne Erbsen
8 Bratwürste
2 EL Pflanzenöl
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL weißer Balsamessig
Pfeffer aus der Mühle
Zum Garnieren
8 Petersilienzweige
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Farfalle in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten al dente garen. Inzwischen die Paprika waschen, halbieren, von den Kernen und den weißen Innenwänden befreien und in sehr kleine Würfel schneiden.

2

Die Erbsen waschen, in kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, durch ein Sieb abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Bratwürste auf jeder Seite 4-5 mal einritzen und in einer Pfanne mit heißem Öl dunkelbraun anbraten.

3

Die fertig gegarten Nudeln abgießen, abschrecken und zusammen mit der Paprika, den Erbsen, dem Öl und dem Essig in einer Schüssel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Die Bratwürste zusammen mit dem Nudelsalat auf Teller anrichten und mit Petersilienzweigen garniert servieren.