Gefüllte Auberginen auf türkische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gefüllte Auberginen auf türkische ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Gefüllte Auberginen auf türkische Art

Gefüllte Auberginen auf türkische Art
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Auberginen putzen, waschen, trocknen, längs halbieren und die Schnittflächen längs ca. 1 cm tief einschneiden. Mit etwas Salz bestreuen und ca. 15 Minuten Wasser ziehen lassen. Anschließend mit Küchenpapier abtupfen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel ca. 2 cm dick herausschaben und in eine Schüssel geben. Reichlich Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die ausgehöhlten Auberginenhälften unter mehrmaligem Wenden ca. 2-3 Min. goldgelb backen.

2

Oregano, Pfefferkörner und Kreuzkümmel in einen Mörser geben und zermahlen.

3

Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Zwiebeln halbieren und grob würfeln. Knoblauch hacken. Beides in die noch heiße Pfanne geben und in dem Olivenöl glasig anschwitzen. Gemahlene Gewürze zugeben. Vom Feuer nehmen.

4

Tomaten waschen und halbieren. Mit in die Pfanne geben. Das ausgelöste Auberginenfleisch sowie die abgetropften und grob gehackten Artischocken dazugeben und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

5

Die Auberginenhälften auf ein mit Olivenöl bestrichenes Blech setzen und Tomaten-Mischung füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Unter- und Oberhitze ca. 20-30 Minuten backen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wecker RC550 weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages