Gegrilltes Sandwich mit Roastbeef, Salat und Zwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gegrilltes Sandwich mit Roastbeef, Salat und ZwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 4.41523

Gegrilltes Sandwich mit Roastbeef, Salat und Zwiebeln

Gegrilltes Sandwich mit Roastbeef, Salat und Zwiebeln
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Scheiben Toastbrot
600 g Roastbeef
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Senf
4 EL Öl
2 Zwiebeln
1 Handvoll Blattsalat nach Belieben (z. B. Rucola, Spinat)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Roastbeef waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in 2 EL heißem Öl von allen Seiten braun anbraten. Dann aus der Pfanne nehmen, mit Senf einpinseln und im vorgeheizten Ofen auf dem Gitter (darunter Fettpfanne) bei 140°C ca. 30 Min. braten.
2
Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und langsam im restlichen Öl unter gelegentlichem Rühren goldbraun braten. Salzen und pfeffern.
3
Blattsalat waschen, trocken tupfen und grob schneiden.
4
Toastscheiben toasten. Roastbeef aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, dann in dünne Scheiben schneiden. Auf vier Toastscheiben verteilen, salzen, pfeffern und Zwiebeln darauf geben. Mit dem Salat bestreuen und restliche Toastscheiben darauf legen. Diagonal halbieren und servieren.