Gemüse-Crostini mit Salsa Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Crostini mit SalsaDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Gemüse-Crostini mit Salsa

Auch mit weniger Kohlenhydraten schmeckt der Italo-Klassiker toll.

Gemüse-Crostini mit Salsa
160
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Magerquark
100 g Frischkäse (2% Fett)
Salz
Pfeffer
3 Tomaten
1 Zucchini
½ Salatgurke
2 Paprikaschoten (gelb und rot)
½ Bund Petersilie (10 g)
1 EL kleine Kapern (15 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Quark und Frischkäse glatt rühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, herausnehmen, kalt abspülen und die Haut abziehen. Stielansätze keilförmig herausschneiden. Tomaten entkernen und fein würfeln.

3

Zucchini und halbe Gurke waschen, putzen und schräg in ca. 1 ½ cm dicke Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, vierteln und entkernen. 

4

Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken. Mit Kapern, Öl und Tomaten vermischen. Knoblauch schälen und dazupressen. Salsa mit Pfeffer würzen. 

5

Gemüse mit der Frischkäsemischung bestreichen und die Salsa darauf verteilen. 

Top-Deals des Tages
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages