Gemüse-Fisch-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüse-Fisch-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gemüse-Fisch-Auflauf

Gemüse-Fisch-Auflauf
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Fischfilet Kabeljau oder Seelachs
1 EL Zitronensaft
3 EL Butter
1 EL Mehl
Außerdem
200 g Knollensellerie
2 Möhren
2 Zwiebeln
1 EL Schnittlauchröllchen
1 EL Butter
50 ml
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
2
Das Fischfilet in Streifen schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Mit einem Küchentuch trocken tupfen und die Butter in einer Pfanne erhitzen. Das Fischfilet mit Mehl bestauben und die Stücke in der Butter kurz anbraten.
3
Die Sellerieknolle und die Karotten waschen, schälen und in Stifte schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Das Gemüse mit den Schnittlauchringen mischen und in der Butter andünsten. Mit Brühe ablöschen und 3-5 Minuten dünsten. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Die Fischstücke auf 4 kleine Auflaufformen verteilen und mit den Gemüse bedecken. Im Ofen ca. 20 Minuten backen; heiß servieren.