Gemüseintopf mit Speck und Mais Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gemüseintopf mit Speck und MaisDurchschnittliche Bewertung: 4152

Gemüseintopf mit Speck und Mais

Rezept: Gemüseintopf mit Speck und Mais
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Möhre
150 g Staudensellerie
1 Knoblauchzehe
1 weiße Gemüsezwiebel
200 g mehlig kochende Kartoffeln
2 EL Butter
100 g Speckwürfel
Hier kaufen!2 EL Maismehl
1 Schuss Weißwein
800 ml Fleischbrühe
100 g Mais (Dose)
100 ml Schlagsahne 30%
Salz
1 Spritzer Zitronensaft
Pfeffer aus der Mühle
2 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Möhre schälen und in Stifte schneiden. Den Stangensellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Zwiebel schälen und grob würfeln. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebel, Knoblauch, Möhre, Sellerie und Kartoffeln hinein geben. Kurz anschwitzen, das Mehl unterrühren und mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Die Brühe hinzufügen. Etwa 20 Minuten leicht köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
2
Anschließend den Mais, den Speck und Sahne unterrühren, etwa 5 Minuten ziehen lassen, mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.
3
Mit Petersilie bestreut servieren.
4
Dazu nach Belieben Brot oder pikante Muffins reichen.