Gemüse-Hackfleisch-Gratin Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Gemüse-Hackfleisch-GratinDurchschnittliche Bewertung: 41544

Gemüse-Hackfleisch-Gratin

Rezept: Gemüse-Hackfleisch-Gratin
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (44 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Kartoffeln , in der Schale gegart, gepellt und in Scheiben geschnitten
3 Möhren in Würfel geschnitten
400 g Rinderhackfleisch
1 TL Senf
2 EL Tomatenmark
2 Zwiebeln fein gehackt
2 Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
1 EL Butterschmalz
1 TL gerebelter Rosmarin
1 TL gerebelter Majoran
1 TL gerebelter Thymian
400 g Spitzkohl in Streifen geschnitten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 ml Weißwein
200 g geriebener Gruyère-Käse (oder Appenzeller,...)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebeln und Lorbeerblatt in Butterschmalz anbraten, Knoblauch dazu pressen und das Hackfleisch und Möhren unter Rühren anbraten, Senf, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Kräuter unterrühren.
2
Spitzkohl in kochendem Salzwasser 2 Min. blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
3
Spitzkohl in eine gefettete Auflaufform geben darüber die Hackmischung und oben die Kartoffeln, salzen, pfeffern, den Wein darüber gießen und mit Käse bestreuen.
4
Im vorgeheizten Backofen (180°C) in ca. 40 Min. überbacken
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Danke für den Hinweis. Das war ein Eingabefehler. Es heißt 1 EL Butterschmalz. Wir haben es korrigiert.