Geschmorte Paprika mit Hähnchen und Rucola Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Geschmorte Paprika mit Hähnchen und RucolaDurchschnittliche Bewertung: 4.31532

Geschmorte Paprika mit Hähnchen und Rucola

Geschmorte Paprika mit Hähnchen und Rucola
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 Spitzpaprika rot und gelb
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Balsamico
4 Hähnchenbrustfilets à ca. 120 g
Rucola zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Im heißen Olivenöl glasig anschwitzen. Die Paprikastücke untermengen, salzen, pfeffern und zugedeckt ca. 5 Minuten gar schmoren lassen. Mit Balsamico abschmecken und falls nötig ein wenig Wasser zugeben.
2
Die Hähnchenbrüste abbrausen, trocken tupfen und längs einschneiden. Auseinander klappen, salzen, pfeffern und in einer Grillpfanne in 1-2 EL Öl von beiden Seiten 6-8 Minuten goldbraun braten.
3
Die Peperonata mit der Hähnchenbrust auf Tellern anrichten, mit Rucola garnieren und mit ein wenig Balsamico beträufelt servieren.
Top-Deals des Tages
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages