Glasnudeln mit Kokosschaumsoße und Scampi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Glasnudeln mit Kokosschaumsoße und ScampiDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Glasnudeln mit Kokosschaumsoße und Scampi

Glasnudeln mit Kokosschaumsoße und Scampi
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Glasnudeln in einer Schüssel mit warmem Wasser einweichen und ca. 20 Minuten quellen lassen. 

2

Inzwischen die Garnelen auftauen lassen. Den Ingwer und Knoblauch schälen, das Basilikum waschen und trocken schütteln und alles fein hacken. 

3

2 EL Öl im Wok erhitzen und Ingwer mit dem Knoblauchs zusammen anschwitzen. Die Kokosmilch zufügen und zum Kochen bringen. Basilikum zufügen und 3-4 Minuten einköcheln lassen. 

4

In der Zwischenzeit die Shrimps im restlichen Öl 1-2 Minuten braten. Die Glasnudeln zu den Shrimps geben, mit Salz, Soja- und Fischsauce abschmecken. Die Shrimpsnudeln auf 4 Schälchen verteilen. 

5

Die Sauce schaumig aufmixen und über die Nudeln verteilen, mit Koriander bestreut servieren.