Herzhafte Tiramisu aus Roter Bete und Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Herzhafte Tiramisu aus Roter Bete und ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.81532

Herzhafte Tiramisu aus Roter Bete und Ziegenkäse

Herzhafte Tiramisu aus Roter Bete und Ziegenkäse
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Rote Bete
Jetzt hier kaufen!½ Stange Zimt
Salz
¼ TL Fenchelsaat
½ Stange Süßholz
100 g Naturjoghurt
250 g Magerquark
50 g Crème fraîche
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft
200 g Ziegenkäse am Stück
Hier bei Amazon kaufen2 EL schwarze Sesamsamen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rote Bete waschen, in einem kleinen Topf geben und knapp mit Wasser bedecken. Die Zimtstange mit Fenchelsamen, Süßholz und 1/2 TL Salz zufügen. Alles zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze in ca. 45 Minuten garen lassen. Die Rote Bete kalt abschrecken und schälen. In kleine Würfel schneiden und zusammen mit 3 EL von der Brühe fein pürieren. 

2

Das Püree mit dem Joghurt, dem Quark und der Crème fraîche verrühren und mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Den Ziegenkäse in kleine Würfel schneiden und mit der Rote-Bete-Creme in Gläser schichten. Dabei mit der Creme beginnen und ca. 3 Schichten bilden. Mit schwarzem Sesam bestreuen und servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages