Kartoffel-Rucola-Salat mit Eiern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffel-Rucola-Salat mit EiernDurchschnittliche Bewertung: 3.81535

Kartoffel-Rucola-Salat mit Eiern

Rezept: Kartoffel-Rucola-Salat mit Eiern
30 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g festkochende Kartoffeln
Salz
1 Bund Rucola
½ Bund Radieschen
4 Eier
120 ml Fleischbrühe
1 TL mittelscharfer Senf
Hier kaufen!40 ml Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen.
2
Den Rucola waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. 1/3 fein hacken. Die Radieschen ebenfalls waschen, putzen und in Streifen schneiden. Die Eier in Wasser 10 Minuten kochen, abgießen, kalt abschrecken und pellen.
3
Die Kartoffeln abgießen, abschrecken, schälen, kurz abkühlen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Die Brühe erwärmen, mit dem Senf, Essig und gehacktem Rucola mischen und unter die Kartoffeln mischen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Dann das Öl, den restlichen Rucola, Radieschen und die klein geschnittenen Eier vorsichtig unterheben, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Teller angerichtet servieren.