Kartoffelgratin mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kartoffelgratin mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41532

Kartoffelgratin mit Tomaten

Rezept: Kartoffelgratin mit Tomaten
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g festkochende Kartoffeln
6 Tomaten
125 g Mozzarella
1 TL Butter für die Form
250 ml Gemüsebrühe
150 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
2 EL gehackte Petersilie zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, von dem Stielansatz befreien und zusammen mit dem Mozzarella in sehr dünne Scheiben schneiden.

2

Eine feuerfeste Auflaufform mit Butter ausstreichen und die Kartoffel- und Tomatenscheiben abwechselnd dachziegelartig einschichten.

3

Die Gemüsebrühe mit der Sahne mischen, darüber gießen, salzen und pfeffern, mit Muskat würzen und das Gratin mit den Mozzarellascheiben belegen. Im vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten goldbraun backen. Mit Petersilie garniert servieren.