Kürbissuppe im Kürbis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbissuppe im KürbisDurchschnittliche Bewertung: 3.71531

Kürbissuppe im Kürbis

Kürbissuppe im Kürbis
40 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kürbis (ca. 2 kg)
1 Zwiebel
Hier kaufen!1 TL frisch geriebener Ingwer
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Honig
1 Schuss trockener Weißwein
100 ml Orangensaft
6 EL saure Schlagsahne
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Chiliflocken
Koriandergrün zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf 50°C Umluft vorheizen.
2
Einen Deckel vom Kürbis abschneiden, Kerne und Fasern entfernen. Das Fruchtfleisch aus dem Deckel und aus dem Kürbis herausschneiden, dabei im Kürbis einen Rand stehen lassen. Ca. 600 g Kürbisfleisch abwiegen und in grobe Stücke schneiden. Den ausgehöhlten Kürbis in den warmen Backofen stellen und vorwärmen.
3
Die Zwiebel schälen, ebenfalls würfeln und zusammen mit dem Kürbisfleisch und Ingwer in heißem Öl 2-3 Minuten farblos anschwitzen. Mit dem Honig beträufeln und mit dem Weißwein ablöschen. Aufkochen lassen, die Gemüsebrühe und den Orangensaft unterrühren und unter gelegentlichem Rühren ca. 40 Minuten weich köcheln lassen. Nach Bedarf noch ein wenig Brühe angießen. Fein pürieren, vom Feuer nehmen und 4 EL saure Sahne unter die Suppe rühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und in den Kürbis füllen. Mit der restlichen Sahne, Chiliflocken und Koriander garniert servieren.