Kürbis mit Blauschimmel-Walnuss-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis mit Blauschimmel-Walnuss-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Kürbis mit Blauschimmel-Walnuss-Füllung

Rezept: Kürbis mit Blauschimmel-Walnuss-Füllung
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Stück
4 kleine Hokkaido-Kürbis (à ca. 250 g)
5 EL gehackte Walnusskerne
150 g Roquefort
Salz
Pfeffer
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Von den Kürbissen jeweils einen Deckel abschneiden und die Kürbisse mit einem Löffel entkernen.
2
Etwas Fruchtfleisch herauskratzen und hacken.
3
Walnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie zu duften beginnen. Den Käse zerbröckeln, mit den Nüssen und dem Fruchtfleisch mischen und in die Kürbisse füllen.
4
mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
5
Kürbisse in eine Auflaufform setzen, die Deckel aufsetzen und 1 Tasse Wasser angießen. Im vorgeheizten Backofen (180°C, untere Schiene) ca. 40 - 45 Min. backen.