Lamm-Burger mit Schafskäse und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lamm-Burger mit Schafskäse und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Lamm-Burger mit Schafskäse und Tomaten

Rezept: Lamm-Burger mit Schafskäse und Tomaten
35 min.
Zubereitung
43 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Salat
½ Salatgurke
3 Tomaten
3 Frühlingszwiebeln
2 Stängel Basilikum
2 Stängel Blattpetersilie
120 g Schafskäse
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Zitronensaft
Für die Joghurtcreme
150 g griechischer Joghurt
2 EL saure Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für die Burger
2 Knoblauchzehen
500 g Lammhack
1 Prise Chilipulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Semmelbrösel bei Bedarf
4 Pita-Brote à ca. 10 cm Durchmesser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, von den Kernen und dem Stielansatz befreien und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und in schmale Streifen schneiden. Den Feta zerbröckeln und mit der Gurke, den Tomaten, den Frühlingszwiebeln, den Kräutern und dem Öl mischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
2
Den Joghurt mit der sauren Sahne verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Für die Burger den Knoblauch abziehen, zu dem Hackfleisch in eine Schüssel pressen und mit Chili, Salz und Pfeffer verkneten. Bei Bedarf etwas Paniermehl einarbeiten. Den Hackfleischteig in 4 gleichgroße Portionen teilen und diese zu flachen Burgern formen.
4
Die Burger auf den Grill legen und unter Wenden 5-8 Minuten grillen. Die letzten 3 Minuten die Pitabrote mit auf den Grill legen und leicht bräunen.
5
Jedes Pitabrot mit etwas Joghurtcreme bestreichen, mit je einem Burger belegen und etwas Salat darauf verteilen. Auf einer Platte angerichtet servieren.