Lammfleisch in der Tajine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lammfleisch in der TajineDurchschnittliche Bewertung: 41522

Lammfleisch in der Tajine

Rezept: Lammfleisch in der Tajine
2 h.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Gemüsezwiebeln
800 g Lammgulasch
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Zimtstange
1 TL rosenscharfes Paprikapulver
Kreuzkümmel online bestellen½ TL gemahlener Kreuzkümmel
600 ml
1 Quitte
200 g getrocknete Früchte (Datteln, Aprikosen, Feigen)
Salz
Pfeffer
1 Msp. Garam Masala
Hier bei Amazon kaufen1 EL Sesamsamen
Petersilie gehackt, zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln würfeln. Lamm im heißen Öl anbraten. Zwiebeln, Zimtstange, Paprikapulver und Kreuzkümmel zufügen und kurz mitbraten. Mit Brühe auffüllen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Std. schmoren. (Vorzugsweise in der Tajine, falls nicht vorhanden in einem Topf. )
2
Quitte schälen, entkernen und würfeln. Trockenobst in mundgerechte Stücke schneiden. Quitten und Trockenobst zum Lamm geben und weitere 30 Min. schmoren. Mit Garam Masala, Salz und Pfeffer würzen. Sesam zugeben und Mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passt Fladenbrot.