Lamm und Pflaumen aus der Tajine Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lamm und Pflaumen aus der TajineDurchschnittliche Bewertung: 3.91535

Lamm und Pflaumen aus der Tajine

Rezept: Lamm und Pflaumen aus der Tajine
1 Std. 30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (35 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Trockenpflaumen mit 400 ml lauwarmem Wasser bedecken und ca. 2 Std. einweichen lassen. Dann in einem Sieb abtropfen lassen, dabei das Einweichwasser auffangen.

2

Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten in Ringe und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.

3

Lammfleisch waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl und Butter in einer Tajine erhitzen und das Fleisch von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten und Knoblauch kurz mitbraten, dann Zimt, Schwarzkümmel, Kurkuma und Ingwer unterrühren. Mit dem Einweichwasser der Pflaumen ablöschen. Deckel auf die Tajine setzen und bei milder Hitze ca. 45 Min. schmoren lassen.

4

Dann Sesam in einer Pfanne ohne Öl goldgelb anrösten, Pflaumen unterschwenken und zum Fleisch in die Tajine geben. Weitere ca. 15-20 Min. fertig schmoren lassen. Nach Bedarf noch etwas Wasser angießen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.