Linsen-Apfel-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Linsen-Apfel-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Linsen-Apfel-Salat

Linsen-Apfel-Salat

Linsen-Apfel-Salat - Leckerer Mix aus fruchtigen und würzigen Zutaten.

350
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Puy-Linsen
400 ml Gemüsebrühe
150 g grüne Bohnen
1 rote Zwiebel
250 g Blattsalat (z. B. Rucola, Spinat)
50 g getrocknete Kirsche
2 Äpfel
7 EL Apfelessig
1 EL Zitronensaft
1 TL Honig
3 EL Traubenkernöl
Salz
Pfeffer
100 g Camembert
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Linsen unter kaltem Wasser abspülen. Gemüsebrühe in einem Topf zum Kochen bringen und Linsen darin ca. 17 Minuten garen.

2

Inzwischen Bohnen waschen und putzen. Zu den Linsen geben und noch ca. 8 Minuten zusammen garen. Abgießen und lauwarm abkühlen lassen.

3

Inzwischen Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Salat waschen, trockenschleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Kirschen grob hacken. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln.

4

Für die Vinaigrette Essig mit Zitronensaft, Honig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Vinaigrette mit Linsen, Bohnen, Salat, Kirschen und Äpfeln mischen und auf 4 Teller verteilen.

5

Camembert in Stücke schneiden, auf dem Salat verteilen und mit Zwiebelringen bestreuen.