Maiskuchen nach amerikanischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Maiskuchen nach amerikanischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81550

Maiskuchen nach amerikanischer Art

Rezept: Maiskuchen nach amerikanischer Art
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (50 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
120 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
250 ml Buttermilch
Hier kaufen!½ TL Natron
1 TL Backpulver
120 g Maisgrieß
120 g Mehl
½ TL Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 175 °C vorheizen und die Förmchen einfetten.

2

Buttermilch mit Maisgrieß; Mehl , Backpulver und Narton vermengen, etwas quellen lassen.

3

Die Butter in einem Topf schmelzen und den Zucker zugeben, vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und die Eigelbe zugeben, cremig aufschlagen. Die Eiweiße zu einem steifen Schnee schlagen.

4

Eigelbmischung unterrühren und den Eischnee unterheben.

5

Den Teig auf die Förmchen erteilen und ca. 30 Min. backen. (Nadelprobe machen.)

6

Warm oder kalt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Schmeckt sehr gut zu frischen Früchten und Sahne.