0
Drucken
0

Matjesfilets mit marinierten Kartoffeln und Radieschen

Matjesfilets mit marinierten Kartoffeln und Radieschen
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg kleine neue Kartoffeln
1 Bund Radieschen
2 EL Schnittlauchröllchen
2 säuerliche Äpfel
5 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
1 TL Senf
1 Prise Zucker
5 EL Öl
8 Matjesfilets
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich waschen und in wenig Salzwasser in ca. 25 Minuten garen. Die Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden. Die Kartoffeln abgießen, halbieren oder vierteln. Dann Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Senf, Zucker und Öl verrühren, mit den heißen Kartoffeln vermengen und abschmecken.

2

Die Radieschen, die Äpfel und den Schnittlauch unterheben. Die Matjesfilets abspülen, trocken tupfen und je 2 Filets mit den marinierten Kartoffeln auf Teller anrichten.

Top-Deals des Tages
Aorin 500ml-17oz&750ml-24oz Doppelwandige Vakuum-isolierte Edelstahl-Trinkflasche, um Ihre Getränke heiß und kalt zu halten Ideal für Outdoor-Sport Camping Mountainbike.
VON AMAZON
11,86 €
Läuft ab in:
WINOMO Kleiderhaken Klappbar Wand-Kleiderständer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Soledi 8PCS Edelstahl Chilling Wiederverwendbare Ice Cubes Eiswürfel für Whiskey Wein
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages