Mini-Kartoffelküchlein mit Dillcreme und Kaviar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Mini-Kartoffelküchlein mit Dillcreme und KaviarDurchschnittliche Bewertung: 41527

Mini-Kartoffelküchlein mit Dillcreme und Kaviar

Mini-Kartoffelküchlein mit Dillcreme und Kaviar
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kleine Zwiebeln
500 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
1 Ei
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Mehl
4 EL Sonnenblumenöl
250 g Crème fraîche
150 g saure Sahne
2 EL körniger Senf
½ TL Zitronenschalenabrieb
1 Bund Dill
3 EL Kaviar
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zwiebeln schälen, sehr fein hacken. Die Kartoffeln schälen, fein reiben und mit den Eiern, dem Salz, dem Pfeffer, dem Mehl und den Zwiebeln gründlich mischen. Das Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Aus dem Kartoffelteig ca. 16 Puffer braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2
Das Crème fraîche, die saure Sahne, den Senf und die Zitronenschale verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dill abspülen, trocken schütteln und fein hacken, unter die Creme rühren. Die Puffer auf einer großen Platte verteilen, mit Dillcreme und Kaviar anrichten.
Top-Deals des Tages
Goldbuch Babyalbum Fou Fou Dou, 30x31 cm, 60 Seiten mit Pergamin, Leinen mit Applikation, Blau, 15597
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Cashmere-Feeling, 220 x 240 cm, Sand, 40024-70-2040
VON AMAZON
Läuft ab in:
Goldbuch Spiralalbum, 20x20 cm, 40 Seiten chamois, Linum, Blau, 12916
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages