Möhren-Mandel-Makronen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Möhren-Mandel-MakronenDurchschnittliche Bewertung: 3.61549
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Möhren-Mandel-Makronen

Kindersnack (1–3 Jahre)

Rezept: Möhren-Mandel-Makronen

Möhren-Mandel-Makronen - Kein Wunder, dass da auch Große mitnaschen!

133
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (49 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück (= 8 Portionen)
2 Eier
2 gehäufte EL Vollrohrzucker (ca. 60 g)
60 g ungeschälte Mandelkerne
5 getrocknete Aprikosen (Soft-Aprikosen; ca. 25 g)
1 Möhre (ca. 100 g)
Hier anrufen!6 EL kernige Haferflocken (ca. 60 g)
1 TL abgeriebene Bio-Orangenschale (Fertigprodukt)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

2 Schüsseln, 1 hohes Gefäß, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 Blitzhacker, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Kastenreibe, 2 Teelöffel, 1 Schneebesen, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Kuchengitter, 1 Teigschaber

Zubereitungsschritte

Möhren-Mandel-Makronen: Zubereitungsschritt 1
1
Die Eier trennen. Eigelbe in eine Schüssel, Eiweiße in ein hohes Gefäß geben.
Möhren-Mandel-Makronen: Zubereitungsschritt 2
2
Den Zucker zum Eigelb geben und mit den Quirlen eines Handmixers cremig aufschlagen.
Möhren-Mandel-Makronen: Zubereitungsschritt 3
3
Mandeln in einem Blitzhacker mittelfein zerkleinern.
Möhren-Mandel-Makronen: Zubereitungsschritt 4
4
Aprikosen mit einem Messer grob zerkleinern und im Blitzhacker fein zerkleinern.
Möhren-Mandel-Makronen: Zubereitungsschritt 5
5
Möhre putzen, gründlich waschen und auf einer Kastenreibe fein raspeln.
Möhren-Mandel-Makronen: Zubereitungsschritt 6
6
Eiweiße mit den Quirlen des Handmixers steifschlagen und in eine Schüssel geben.
Möhren-Mandel-Makronen: Zubereitungsschritt 7
7
Mandeln, Aprikosen, Möhrenraspel, Haferflocken, Orangenschale und die Eigelbmasse mit einem Schneebesen unter den Eischnee ziehen.
Möhren-Mandel-Makronen: Zubereitungsschritt 8
8
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Makronenmasse mit 2 Teelöffeln in 24 kleinen Klecksen daraufsetzen. Im vorgeheizten Backofen bei 150 °C (Umluft: 130 °C, Gas: Stufe 1-2) etwa 20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Die Makronen am besten in einer Keksdose aufbewahren, damit sie weich bleiben.