Möhren-Nudeltopf mit Erbsen Rezept | EAT SMARTER
3
Drucken
3
Möhren-Nudeltopf mit ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 3.51546
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Möhren-Nudeltopf mit Erbsen

1 Erw. und 1 Kind (1–6 Jahre)

Rezept: Möhren-Nudeltopf mit Erbsen

Möhren-Nudeltopf mit Erbsen - Schnell gemacht: asiatische Kräuselnudeln mit knackigem Gemüse

534
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (46 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen (1 Erw. und 1 Kind, 1–6 Jahre)
500 ml Möhrensaft (ungesüßt)
Currypulver (mild)
Salz
Pfeffer
1 Möhre (100 g)
Mie-Nudeln günstig bei Amazon bestellen120 g Mie-Nudel
200 g feine Erbsen (tiefgekühlt)
½ kleine Zitrone
100 g Räuchertofu
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 Topf, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Sparschäler, 1 Juliennereißer, 1 Zitronenpresse, 1 Holzlöffel

Zubereitungsschritte

Möhren-Nudeltopf mit Erbsen: Zubereitungsschritt 1
1

Möhrensaft in einen Topf geben. Mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken und bei mittlerer Hitze erhitzen.

Möhren-Nudeltopf mit Erbsen: Zubereitungsschritt 2
2

Inzwischen Möhre waschen, putzen, schälen und mit einem Juliennereißer in sehr feine Streifen (Julienne) schneiden.

Möhren-Nudeltopf mit Erbsen: Zubereitungsschritt 3
3

Möhrenstreifen mit Nudeln und Erbsen in den heißen Möhrensaft geben und langsam zum Kochen bringen. Die Zitronenhälfte auspressen.

Möhren-Nudeltopf mit Erbsen: Zubereitungsschritt 4
4

Räuchertofu in kleine Würfel schneiden und in den Topf geben. Den Möhren-Nudeltopf mit Zitronensaft abschmecken und vom Herd nehmen. Noch 2 Minuten ziehen lassen und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Uns hat der Möhren- Nudeltopf sehr gut geschmeckt. Unser Kleiner (3), ißt so gerne Nudeln und mag gerne Möhren. Das war mal was anderes. Ich habe übrigens einen Schuss Sahne daran gegeben um den starken Möhrengeschmack etwas abzumildern.