Nudeln mit Hackfleischsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Nudeln mit HackfleischsauceDurchschnittliche Bewertung: 41524

Nudeln mit Hackfleischsauce

Rezept: Nudeln mit Hackfleischsauce

Nudeln mit Hackfleischsauce - Leckere Variante der beliebten Pasta Bolognese.

681
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Paprikaschoten (rot, gelb und grün)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
400 g gemischtes Hackfleisch
250 g stückige Tomaten (Dose)
150 ml Fleischbrühe
400 g Muschelnudeln
Salz
2 Stiele Oregano
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschoten waschen, putzen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken.

2

Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin bei starker Hitze krümelig braten. Zwiebel, Knoblauch und Paprikawürfel zugeben und 2–3 Minuten mitbraten. Tomaten und Brühe zufügen und etwa 15 Minuten bei kleiner bis mittlerer Hitze köcheln lassen.

3

Inzwischen Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.

4

Oregano waschen, trockenschütteln und hacken. Unter die Sauce mengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5

Nudeln abgießen und mit Sauce auf 4 Teller verteilen.