Oster-Panettone Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Oster-PanettoneDurchschnittliche Bewertung: 3.61534
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Oster-Panettone

mit Aprikosen und Mandeln

Oster-Panettone

Oster-Panettone - Köstlicher Kuchen nach italienischer Art – perfekt zu einem Brunch

182
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 16 Scheiben
250 ml Milch (1,5 % Fett)
½ Würfel Hefe
Hier bei Amazon kaufen!70 g brauner Rohrzucker
100 g getrocknete Aprikosen (Soft-Aprikosen)
4 EL Apfelsaft
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g geschälte Mandeln
2 Eier
200 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g Dinkelmehl Type 630
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
1 Prise Salz
1 EL Fett für die Form (10 g)
Jetzt kaufen!1 EL Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messbecher, 1 kleiner Topf, 1 Rührschüssel, 1 Esslöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Handmixer, 1 Küchentuch, 1 Gugelhupfform (Inhalt 2 l), 1 Teesieb

Zubereitungsschritte

Oster-Panettone Zubereitung Schritt 1
1

Milch in einem kleinen Topf leicht erwärmen und in eine Rührschüssel gießen. Hefe hineinbröckeln und unter Rühren auflösen. 1 EL Zucker unterrühren. Den so entstandenen Vorteig 20 Minuten gehen lassen.

Oster-Panettone Zubereitung Schritt 2
2

Inzwischen Aprikosen würfeln, in eine Schüssel geben und mit Apfelsaft übergießen. Die Mandeln hacken.

Oster-Panettone Zubereitung Schritt 3
3

Eier trennen und die Eigelbe zum Vorteig geben (Eiweiße anderweitig verwenden). Restlichen Zucker, Mehl, Dinkelmehl, Öl und 1 Prise Salz zufügen.

Oster-Panettone Zubereitung Schritt 4
4

Alles mit den Knethaken eines Handmixers zu einem glatten Teig verarbeiten. (Der Teig ist richtig, wenn er sich vom Schüsselrand löst und nicht mehr klebt.)

Oster-Panettone Zubereitung Schritt 5
5

Hefeteig zu einer Kugel formen und mit einem sauberen Küchentuch zudecken. Bei Zimmertemperatur etwa 45 Minuten gehen lassen, bis sich die Teigmenge ungefähr verdoppelt hat.

Oster-Panettone Zubereitung Schritt 6
6

Eine Guglhupfform (Inhalt 2 l) einfetten. Eingeweichte und abgetropfte Aprikosenwürfel und Mandeln unter den Teig kneten.

Oster-Panettone Zubereitung Schritt 7
7

Hefeteig in die Form füllen und nochmals 30 Minuten gehen lassen. Dann im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 45 Minuten backen.

Oster-Panettone Zubereitung Schritt 8
8

Kuchen aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und aus der Form lösen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Das Rezept klingt wunderbar :-) Den Kommentar schreibe ich gerne aber erst wenn ich den Panettone gebacken habe. Gruss aus der Schweiz...