Panna cotta mit Nektarinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Panna cotta mit NektarinenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Panna cotta mit Nektarinen

Rezept: Panna cotta mit Nektarinen
25 min.
Zubereitung
4 h. 25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
500 g Schlagsahne 10%
3 EL Zucker
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
2 Nektarinen
Minze zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Sahne mit dem Zucker, dem Vanillemark und der –schote aufkochen und vom Herd nehmen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Anschließend gut ausdrücken und in die heiße Vanillesahne geben. Unter Rühren auflösen. Unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen bis die Sahne beginnt zu gelieren. Die Vanilleschote wieder herausnehmen, 4 Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen, die Vanillesahne einfüllen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.
2
Die Nektarinen waschen, trocknen, halbieren, den Kern entfernen und in Spalten schneiden. Die Panna Cotta auf Dessertteller (falls nötig kurz in heißes Wasser tauchen) stürzen und mit den Nektarinen sowie Minze garniert servieren.