Paprikacremesuppe mit Reis und Avocado Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2

Paprikacremesuppe mit Reis und Avocado

Paprikacremesuppe mit Reis und Avocado
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Langkornreis parboiled
500 g Tomaten
2 EL Tomatenmark
1 EL Ketchup
100 ml Gemüsebrühe
1 Glas gegarte Paprikaschote
1 EL Sahne
2 Avocados
1 TL Zitronensaft
¼ Bund Basilikum
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Reis nach Packungsaufschrift in reichlich Salzwasser garen. Die Tomaten kurz überbrühen, häuten, halbieren und entkernen. Das Tomatenfruchtfleisch grob hacken und zusammen mit dem Tomatenmark, dem ketchup, Der Brühen und den abgetropfen Paprikas in einen Topf geben, bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, einmal aufkochen lassen und fein pürieren, mit Salz und pfeffer abschmecken. Die Avocados halbieren, den Kern entfernen, in Spalten schneiden und die Schale abziehen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Die Suppe nochmals gut durchrühren, den Reis abseihen, abtropfen, in die Suppe geben, darauf die Avocadostücke und zuletzt die Basilikumblättchen.
2
Die Suppe heiß servieren und genießen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Michaela, hier ist Paprika aus dem Glas gemeint. Wir haben die Angabe nachgetragen. Viele Grüße von EAT SMARTER!
Top-Deals des Tages
Stilemo XL Aschenbecher für draußen und drinnen - Edelstahl Windaschenbecher - Design Sturmaschenbecher inklusive Geschenkbeutel
VON AMAZON
14,42 €
Läuft ab in:
LED Leuchttisch Huion Dimmbares Light Pad Leuchtkasten
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages