Pasta mit Bohnen und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pasta mit Bohnen und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Pasta mit Bohnen und Kartoffeln

Pasta mit Bohnen und Kartoffeln
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g festkochende Kartoffeln
Salz
300 g Nudeln (z. B. Penne, Spiralen)
400 g grüne Bohnen
200 ml Basilikum-Pesto Glas
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Kartoffeln in kochendem Wasser mit einer Prise Salz 20-25 Minuten gar kochen. 

2

In einem zweiten Topf die Pasta 10-15 Minuten al dente garen. 

3

Die Bohnen benötigen ca. 10-12 Minuten zum Garen. Die Bohnen waschen, putzen, in ca. 5 cm lange Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser 3-4 Minuten blanchieren. Abgießen und gut abtropfen lassen. 

4

Die fertig gegarten Kartoffeln mit den Bohnen und den Nudeln mischen und unter das Pesto heben. Abschmecken und nach Belieben Parmesan darüber reiben.