Pekannusskuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
PekannusskuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Pekannusskuchen

Pekannusskuchen
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
200 g Zartbitterschokolade
160 g Butter
4 Eier
300 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
200 g Mehl
Jetzt kaufen!100 g Speisestärke
200 g gehackte Pecannüsse
100 g gemahlene Pecannüsse
Backpapier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Butter schmelzen, Schokolade in Stücke brechen und dazugeben. Bei schwacher Hitze unter Rühren auflösen. Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Geschmolzene Schokolade einrühren.

2

Das Mehl mit Speisestärke mischen und unter die Schokoladencreme rühren. Gehackte und gemahlene Pecannüsse hinzufügen. Backblech mit Backpapier auslegen und den Teig darauf streichen. Im heißen Backofen 15-20 Min. backen, dann in kleine Rechtecke oder Dreiecke schneiden.