Pikanter Reiskuchen mit Sesam Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Pikanter Reiskuchen mit SesamDurchschnittliche Bewertung: 41521

Pikanter Reiskuchen mit Sesam

Rezept: Pikanter Reiskuchen mit Sesam

Pikanter Reiskuchen mit Sesam - Kuchen mal anders – auch herzhaft ganz besonders lecker.

230
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
300 g Naturreis
600 ml Gemüsebrühe
½ Bund Rucola (40 g)
200 g Brokkoli
Salz
1 Zucchini
1 Möhre
1 rote Paprikaschote
1 TL Butter (5 g)
1 Stück Bergkäse (150 g)
200 ml Milch (1,5 % Fett)
150 g saure Sahne
4 Eier
Pfeffer
Sesam hier kaufen!3 EL Sesam (30 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Reis in der Brühe 15–20 Minuten kochen, dabei nicht ganz gar werden lassen. Anschließend offen abkühlen lassen.

2

Inzwischen Rucola waschen, trockenschleudern, grob hacken.

3

Brokkoli waschen, putzen, in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen.

4

Zucchini waschen und putzen, Möhre schälen; beides grob raspeln. Paprikaschote waschen, putzen und würfeln. Eine Springform (24 cm Ø) mit Butter ausstreichen.

5

Käse reiben. Milch mit saurer Sahne, Eiern und Käse verrühren, salzen und pfeffern. Reis und Gemüse untermengen, in die Form füllen und mit Sesam bestreuen.

6

Reiskuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) in ca. 45 Minuten goldbraun backen.

7

Reiskuchen in der Form abkühlen lassen und in Stücke geschnitten lauwarm servieren.