Portobello mit Hack-Shrimps-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Portobello mit Hack-Shrimps-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Portobello mit Hack-Shrimps-Füllung

Rezept: Portobello mit Hack-Shrimps-Füllung
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 Riesenchampignons ca. 600 g
100 g Garnelenfleisch roh und ausgelöst
100 g Hackfleisch gemischt
2 Frühlingszwiebeln geputzt, fein gehackt
1 Knoblauchzehe
2 EL Koriandergrün fein gehackt
Hier kaufen!½ TL Ingwer gemahlen
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
Hier online bestellen1 EL Sesamöl
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL helle Sojasauce
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL rote Paprikawürfel
gehacktes Koriandergrün zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Von den Champignons die Stiele vorsichtig entfernen, Hüte innen leicht salzen.
2
Gehackte Frühlingszwiebeln, Garnelen und Hackfleisch vermischen, Knoblauch dazu pressen, 1 TL Sesamöl, 1 EL Sojasauce, Koriander, Ingwer, Speisestärke, Pfeffer und Salz einrühren, alles gründlich vermischen und abschmecken.
3
Diese Füllung in die Pilzköpfe verteilen und nebeneinanderliegend auf einen flache Teller legen. (Eventuell in 2 Portionen dämpfen)
4
Restliche Sojasauce und Sesamöl vermischen und über die Pilze träufeln.
5
Einen Wok (oder eine genügend große Pfanne) ca. 3 cm hoch mit Wasser füllen, einen Dämpfeinsatz darauf stellen, Wasser aufkochen lassen und die Pilze mit mittlerer Temperatur zugedeckt ca. 8 Minuten dämpfen.
6
Fertige Pilze auf Teller anrichten, mit der entstandenen Garflüssigkeit beträufeln und mit Koriandergrün und Paprikawürfel bestreut servieren.