Quiche mit Putenfleisch und Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Quiche mit Putenfleisch und ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 41526

Quiche mit Putenfleisch und Champignons

Quiche mit Putenfleisch und Champignons
2 h. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
Für den Mürbeteig
200 g Mehl
1 frisches Ei
2 Prisen Salz
5 EL Milch
80 g kalte Butter
Für den Belag
400 g Putenbrustfilet
Salz
Pfeffer
Jetzt kaufen!½ TL Cayennepfeffer
½ unbehandelte Zitrone Saft und abgeriebene Schale
2 Knoblauchzehen
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer
½ Bund Frühlingszwiebeln
200 g Champignons
1 EL Butterschmalz
2 EL Curry
200 ml Geflügelfond aus dem Glas
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
250 g saure Schlagsahne
3 frische Eier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Mürbeteig das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Das Ei, 2 Prisen Salz und die Milch hineingeben. Die Butter in kleinen Flöckchen auf dem Rand verteilen und alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf etwas Mehl ausrollen, in die Form legen, dabei einen Rand von etwa 3 cm hochdrücken und 45 Min. kühl stellen.
2
In der Zwischenzeit das Putenfleisch waschen, abtrocknen und in Streifen schneiden. Mit etwas Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Zitronensaft und -schale würzen. Den Knoblauch und Ingwer schälen, dazudrücken und alles gut vermischen. Die Zwiebeln schälen, die Pilze putzen, beides in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200° vorheizen.
3
Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Die Putenstreifen darin 4 Min. anbraten, dann in der Pfanne etwas zur Seit schieben und die Zwiebeln und Pilze ebenfalls kurz mit anbraten. Danach alles vermischen und mit 1 EL Curry würzen. Mit dem Fond begießen und 3 Min. bei mittlerer Hitze durch köcheln lassen. Die Speisestärke in 2 EL kaltem Wasser anrühren, untermischen und aufkochen lassen.
4
Für den Guss Sahne und Eier verquirlen, mit restlichem Curry, etwas Salz und Pfeffer würzen. Unter das Putengemisch rühren und alles auf dem Teig verteilen. Die Quiche im Ofen (Umluft 180°) 1 Std. backen, wenn die Oberfläche zu sehr bräunt, mit Alufolie abdecken. Vor dem Servieren 10 Min. ruhen lassen.