Raclette mit Kartoffeln und sauren Gurken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Raclette mit Kartoffeln und sauren GurkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Raclette mit Kartoffeln und sauren Gurken

Rezept: Raclette mit Kartoffeln und sauren Gurken
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g festkochende junge Kartoffeln
Salz
150 g Silberzwiebel Glas
150 g Gewürzgurke Glas
400 g Raclettekäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln waschen und in kochenden Salzwasser 25-30 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und pellen. Die Zwiebeln und die Gurken gut abtropfen lassen.

2

Den Käse in Scheiben schneiden und je eine Scheibe in eine Raclette-Pfanne legen und unter dem Raclette-Grill schmelzen lassen. Mit Kartoffeln, Gewürzgurken und Silberzwiebeln auf Tellern angerichtet servieren.