Rollbraten mit Pinienkern-Thymian-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rollbraten mit Pinienkern-Thymian-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 41528

Rollbraten mit Pinienkern-Thymian-Füllung

Rezept: Rollbraten mit Pinienkern-Thymian-Füllung

Rollbraten mit Pinienkern-Thymian-Füllung - Gut gewickelt und voller Aroma: Zarter Rollbraten vom Schwein mit mediterraner Note.

423
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
1 kg Schweinerollbraten
250 g Frischkäse (0,2 % Fett)
75 g getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
80 g Pinienkerne
1 Bund Thymian
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
2 EL Honig
außerdem:
Zahnstocher
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, ausbreiten, mit Frischkäse bestreichen.

2

Tomaten gut abtropfen lassen. Pinienkerne grob hacken. Thymian waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten fein hacken.

3

Knoblauch und Tomaten auf dem Frischkäse verteilen. Je 2/3 von Thymian und Pinienkernen daraufgeben, salzen, pfeffern und einrollen. Mit Zahnstochern fixieren, erneut salzen und pfeffern.

4

Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin bei starker Hitze in ca. 5 Minuten rundherum scharf anbraten. Etwas Wasser zugießen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C; Gas: Stufe 2) ca. 40 Minuten schmoren lassen, dabei das Fleisch mehrmals drehen.

5

Restliche Pinienkerne mit restlichem Thymian und Honig vermengen und auf dem Braten verteilen. In weiteren ca. 20 Minuten goldbraun fertiggaren.