Salat mit Speck, Ei und Parmesan Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Salat mit Speck, Ei und ParmesanDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Salat mit Speck, Ei und Parmesan

Rezept: Salat mit Speck, Ei und Parmesan

Salat mit Speck, Ei und Parmesan - Die zarten Eier harmonieren perfekt mit dem herzhaften Bacon.

290
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Feldsalat
200 g Rucola
20 g Frühstücksspeck (Frühstücksspeck)
4 Scheiben altbackenes Weißbrot
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
4 Eier
2 EL Balsamessig
20 g Parmesan (am Stück)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Feldsalat und Rucola waschen, putzen und trockenschleudern.

2

Bacon in Stücke schneiden, in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten und herausnehmen.

3

Brot in Würfel schneiden. 1 EL Olivenöl in der Pfanne erhitzen, Brotwürfel darin bei mittlere Hitze goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Eier anpiksen und in kochendem Wasser ca. 4 Minuten garen. Anschließend kalt abschrecken und pellen.

5

Restliches Öl mit Balsamessig, Salz und Pfeffer mischen, Feldsalat und Rucola untermengen und alles auf 4 Teller verteilen. Bacon, Eier und Brotwürfel ebenfalls auf den Tellern verteilen und den Parmesan darüberhobeln.