Scharfe Pasta mit Muscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfe Pasta mit MuschelnDurchschnittliche Bewertung: 41529

Scharfe Pasta mit Muscheln

Rezept: Scharfe Pasta mit Muscheln
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Muscheln sortieren. Die offenen Muscheln entsorgen und die restlichen Muscheln gründlich waschen, putzen und entbarten. Die Spaghetti in kochendem Salzwasser 10-15 Minuten al dente garen. Die Chili waschen, halbieren, entkernen und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und ebenfalls fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken.

2

In einer Pfanne das Öl erhitzen, den Knoblauch und die Chili 1-2 Minuten anschwitzen. Mit dem Weißwein und 250 ml Wasser ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Muscheln zugeben. 8-10 Minuten bei starker Hitze kochen lassen. Die geschlossenen Muscheln entfernen und 16 Muscheln beiseite legen.

3

Aus den restliche Muscheln das Muschelfleisch heraus trennen. Die fertig gegarten Nudeln abgießen und mit den Muschelfleisch zu dem Sud geben. Zusammen mit der Petersilie kurz durchschwenken und mit je 4 ganzen Muscheln auf vorgewärmte Teller anrichten.