Scharfes Chili-Eis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Scharfes Chili-EisDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Scharfes Chili-Eis

Scharfes Chili-Eis

Scharfes Chili-Eis - Erfrischend und scharf zugleich – ein gelungener Mix!

172
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
5 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zitronen (1 davon in Bio-Qualität)
80 g Zucker
80 ml Weißwein
4 rote Chilischoten
1 Ei
100 ml Schlagsahne
Kokosmilch bei Amazon kaufen100 ml Kokosmilch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bio-Zitrone heiß abwaschen, trockentupfen und Schale dünn abschälen. Beide Zitronen auspressen.

2

Zitronenschale, Zucker und Wein in einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Dann auf ausgeschalteter Herdplatte noch 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend abkühlen lassen und durch ein Sieb gießen.

3

Chilischoten waschen, putzen und sehr fein hacken. Ei trennen; Eiweiß halb steif schlagen (Eigelb anderweitig verwenden). Sahne steifschlagen.

4

Zitronensaft mit der Weinmischung verrühren. Kokosmilch und Eiweiß unterziehen. Anschließend Chilischoten und Sahne unterheben.

5

Eismasse in eine flache Metallschüssel geben und etwa 4 Stunden im Tiefkühlfach gefrieren lassen, dabei jede Stunde immer wieder kräftig durchrühren. Alternativ in einer Eismaschine gefrieren lassen.