Schnitzel nach Jäger-Art mit Champignons und Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Schnitzel nach Jäger-Art mit Champignons und PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 41535

Schnitzel nach Jäger-Art mit Champignons und Paprika

Rezept: Schnitzel nach Jäger-Art mit Champignons und Paprika
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Schweineschnitzel à ca. 80 g
2 Paprikaschoten rot und grün
250 g Champignons
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
1 EL Mehl
100 ml trockener Weißwein
150 ml Fleischbrühe
75 ml Schlagsahne
Paprikapulver edelsüß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Schnitzel abbrausen und trocken tupfen. Falls nötig flach klopfen. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in kurze Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
2
Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Pfanne in heißem Öl von beiden Seiten braun anbraten. Wieder aus der Pfanne nehmen und darin die Zwiebeln goldbraun anschwitzen. Die Champignons dazu geben und 1-2 Minuten mitbraten. Die Paprikastreifen untermengen und mit dem Mehl bestauben. Mit dem Wein ablöschen und die Brühe angießen. 2-3 Minuten leise fast gar schmoren lassen. Die Sahne angießen und je nach gewünschter Konsistenz noch etwas Brühe ergänzen oder einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und die Schnitzel wieder einlegen. 3-4 Minuten nur noch gar ziehen lassen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Spätzle dazu reichen.