Sesamteigtaschen mit Gemüsefüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sesamteigtaschen mit GemüsefüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Sesamteigtaschen mit Gemüsefüllung

Rezept: Sesamteigtaschen mit Gemüsefüllung
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
Für den Teig
200 g Mehl
½ TL Salz
150 g Magerquark
Bei Amazon kaufen3 EL Rapsöl
Für die Füllung
2 Bund Frühlingszwiebeln
250 g Maiskörner aus der Dose
1 kleine rote Paprikaschote
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Salz
Außerdem
Mehl für die Arbeitsfläche
1 EL Milch zum Bestreichen
Hier bei Amazon kaufen2 EL Sesamsamen zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Mehl, Salz, Quark, Öl und 3 - 4 EL Wasser mit den Knethaken des Handrührgeräts verkneten. Zugedeckt mindestens 30 Min. kalt stellen.
2
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in sehr feine Ringe schneiden. Den Mais abtropfen lassen. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in feine Würfel schneiden. Das Gemüse mischen und mit Cayennepfeffer und Salz würzen.
3
Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche durchkneten, in 8 Portionen teilen und diese zu ca. 15 cm großen Kreisen ausrollen. Die Füllung darauf verteilen, die Kreise zu Halbkreisen zusammenklappen, dabei die unteren Ränder über die oberen klappen und mit den Fingern dekorativ zusammendrücken. Dabei die Ränder gut verschließen.
4
Die Täschchen mit Milch bestreichen und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (220°, Mitte) in 15 Min. goldbraun backen