Spaghetti Bolognese Italien Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti Bolognese ItalienDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Spaghetti Bolognese Italien

Rezept: Spaghetti Bolognese Italien
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Möhre
½ Stange Lauch
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe gehackt
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
250 g gemischtes Hackfleisch
1 kleine Dose geschälte Tomaten
100 ml Fleischbrühe
3 EL Tomatenmark
400 g Spaghetti
2 EL Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Karotte und Lauch putzen, schälen, Karotte fein würfeln und Lauch in sehr feine Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und hacken.
2
Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch andünsten, Gemüse dazugeben und kurz anbraten. Hackfleisch portionsweise dazugeben, bei starker Hitze unter Rühren anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Tomatenmark einrühren, Brühe und Tomaten zugeben und alles ca. 40 Min. unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen. Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten, abgießen, abtropfen lassen und auf Teller oder eine große Platte geben. Sauce darüber gießen und mit Petersilie garniert servieren.