Spargel mit Bärlauchpesto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spargel mit BärlauchpestoDurchschnittliche Bewertung: 4.51517

Spargel mit Bärlauchpesto

Spargel mit Bärlauchpesto
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Spargel waschen, schälen und die Enden abschneiden. In einen Topf mit Dämpfeinsatz legen und zugedeckt über Salzwasser etwa 20 Min. dämpfen, bis er gar ist aber noch leichten Biss hat.
2
Inzwischen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Bärlauch und Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter etwas zerkleinern.
3
Bärlauch mit Petersilie, Pinienkernen, Käse und Öl im Mixer zu einer glatten Paste pürieren. Dieses Pesto mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
4
Spargelstangen mit dem Bärlauchpesto beträufelt servieren.