Steinbuttfilet mit Dörrtomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinbuttfilet mit DörrtomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.51516

Steinbuttfilet mit Dörrtomaten

Rezept: Steinbuttfilet mit Dörrtomaten
30 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Stangen Staudensellerie
3 Frühlingszwiebeln
75 g getrocknete, eingelegte Tomaten in Öl
1 TL frisch gehackte Rosmarin
1 TL frisch gehackter Thymian
175 ml trockener Weißwein
600 g Steinbuttfilet küchenfertig, mit Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Sellerie und die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe und den Sellerie in kleine Würfel schneiden. Die Tomaten gut abtropfen lassen.

2

Eine ofenfeste Form mit etwas Tomatenöl einfetten und den Sellerie sowie die Frühlingszwiebeln und die Kräuter darin verteilen. Die Tomaten darüber verteilen und den Weißwein angießen.

3

Den Fisch waschen, trocken tupfen, in 4 gleichgroße Portionen teilen, salzen und pfeffern und mit der Hautseite nach oben auf das Gemüse legen und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten garen. Herausnehmen, die Haut von dem Fisch abziehen und das Gemüse mit dem Fisch auf vorgewärmte Teller angerichtet servieren.