Stockfisch mit Zwiebeln, Ei und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Stockfisch mit Zwiebeln, Ei und Kartoffeln

Stockfisch mit Zwiebeln, Ei und Kartoffeln
50 min.
Zubereitung
18 h. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Stockfisch am Vorabend wässern, morgens das Wasser wechseln und den Fisch weitere 6 Stunden wässern. Den Stockfisch anschließend 15 Minuten in Wasser kochen, anschließend enthäuten und entgräten. In ein Küchentuch wickeln und den Fisch durch klopfen. Trocken tupfen und in mundgerechte Stücke oder Streifen schneiden.

2

Die Kartoffeln schälen und zu Strohkartoffeln schneiden (4-5 cm lange, streichholzfeine Stäbchen), 1 Min. blanchieren, gut abtropfen und in heißem Öl frittieren und beiseite stellen. Die Zwiebeln schälen und in schmale Streifen schneiden. Die Eier mit etwas Petersilie verquirlen.

3

Das Olivenöl in einen Topf geben. Zwiebeln, Petersilie, Kartoffeln und Stockfisch hinzufügen. In geschlossenem Topf schmoren lassen und abschmecken. Evtl. etwas Fischfond angießen. Zum Schluss die Eier zugeben und unter ständigem Rühren leicht stocken lassen. Die Eierflocken sollen dabei locker und klein bleiben.

4

Das Gericht portionsweise in eine kleine Schüssel füllen und diese auf Teller stürzen, Schüssel abheben und nächste Portion anrichten. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C Backofen ca. 10-15 Minuten überbacken. Mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
DCOU neue Design Premium Krautmühle mit Siebgrinder bruchfester Aluminium Tabak Mahler Crusher Gewürze Schleifer mit Blumen auf dem Deckel Magnetisch Ø55mm 4-teilig Rosa
VON AMAZON
10,20 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages