Thunfisch-Häppchen Rezept | EAT SMARTER
4
Drucken
4
Thunfisch-HäppchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81516
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Thunfisch-Häppchen

in Teigtaschen

Thunfisch-Häppchen

Thunfisch-Häppchen - Kleine Leckerbissen mit würziger Füllung und Dip

102
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Pinsel, 1 kleine Schüssel, 1 Zitronenpresse, 1 Küchenpapier, 1 Dämpfeinsatz, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

Thunfisch-Häppchen Zubereitung Schritt 1
1

Thunfisch waschen, trockentupfen, in sehr kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

Thunfisch-Häppchen Zubereitung Schritt 2
2

Ingwer und Knoblauch schälen und sehr fein hacken.

Thunfisch-Häppchen Zubereitung Schritt 3
3

Chilischote halbieren, entkernen, sorgfältig waschen und ebenfalls sehr fein hacken. Limette auspressen. Ingwer, Knoblauch, Chili und 1 TL Sesam mit dem Thunfisch mischen. Mit etwas Sojasauce und 1 TL Limettensaft würzen.

Thunfisch-Häppchen Zubereitung Schritt 4
4

Wan-Tan-Blätter portionsweise auf die Arbeitsfläche legen und die Ränder mit Wasser bestreichen.

Thunfisch-Häppchen Zubereitung Schritt 5
5

Füllung auf die Mitte der Blätter verteilen. Blätter zu Dreiecken zusammenklappen, dabei die Ränder fest andrücken.

Thunfisch-Häppchen Zubereitung Schritt 6
6

Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Wan Tans in 2 Portionen in einen leicht geölten Dämpfeinsatz oder Bambusdämpfer setzen, in den Topf geben und zugedeckt über dem stark kochenden Wasser 8 Minuten dämpfen.

Thunfisch-Häppchen Zubereitung Schritt 7
7

Restliche Sojasauce und Sesam verrühren und als Dip zu den Wan Tans servieren. Nach Belieben mit etwas Sesam bestreut und mit Basilikum garniert servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Für 1 Portion, wenn Sie die Gesamtmenge für 8 Portionen rechnen.