Tomaten-Zucchini-Auflauf mit Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tomaten-Zucchini-Auflauf mit KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Tomaten-Zucchini-Auflauf mit Knoblauch

Rezept: Tomaten-Zucchini-Auflauf mit Knoblauch

Tomaten-Zucchini-Auflauf mit Knoblauch - Mediterranes Leichtgewicht, das Sie geschmacklich in den Urlaub entführt!

167
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Zucchini und Tomaten waschen, putzen und beides in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

2

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Eine Auflaufform mit 1 TL Öl auspinseln. Zwiebeln hineingeben, darauf abwechselnd je 1 Schicht Zucchini und 1 Schicht Tomaten legen.

3

Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden, mit Salz, Pfeffer und restlichem Öl verrühren und über das Gemüse geben.

4

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) in 30–35 Minuten goldbraun backen; falls nötig etwas Wasser zugießen.

5

Inzwischen Thymian waschen und trockenschütteln. Thymianzweige auf den Auflauf geben.