Vollkornnudeln mit süßen Zwiebeln und Ricotta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Vollkornnudeln mit süßen Zwiebeln und RicottaDurchschnittliche Bewertung: 41521

Vollkornnudeln mit süßen Zwiebeln und Ricotta

Vollkornnudeln mit süßen Zwiebeln und Ricotta
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
120 g frischer Blattspinat
2 getrocknete rote Chilischoten
400 g Vollkorn-Spaghetti
Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Msp. Vanillepulver
Pfeffer aus der Mühle
80 ml Geflügelbrühe
gehobelter Parmesan
4 EL geröstete Pinienkerne
100 g Ricotta
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.

2

Den Blattspinat waschen, verlesen, putzen, abtropfen lassen und trocken schleudern. Die Chili hacken.

3

Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen.

4

Inzwischen die Zwiebelringe und den Knoblauch in Olivenöl andünsten, salzen, pfeffern, mit Vanillepulver würzen. Die Brühe angießen und die Zwiebeln darin bissfest garen. Den Spinat unterziehen und abschmecken.

5

Die Spaghetti abgießen und abtropfen lassen. Mit der Zwiebel-Spinatsauce mischen, in vorgewärmte Schalen verteilen, mit Parmesan, Chili und Pinienkernen bestreuen und mit etwas zerbröckeltem Ricotta bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
15,29 €
VON AMAZON
BangRui Handfrei Schnell Sicher Automatischer elektronischer Dosenöffner mit glattem Rand
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
Binwo nichttickende Wanduhr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages