Warme Birnen mit Honig und Ricotta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Warme Birnen mit Honig und RicottaDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Warme Birnen mit Honig und Ricotta

Rezept: Warme Birnen mit Honig und Ricotta
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 reife Birnen
2 EL Zitronensaft
250 g Ricotta
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimtpulver
100 g Zucker
3 EL Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
2 cl Birnenlikör z. B: Williams-Christ-Birne
Jetzt bei Amazon kaufen!125 g geschälte Mandeln
Jetzt kaufen!4 EL Puderzucker zum Bestauben
3 EL flüssiger Honig
4 Kugeln Vanilleeis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Birnen waschen, halbieren, von dem Kerngehäuse befreien und mit der Schnittfläche nach oben in eine mit Backpapier belegte Gratinform setzen. Die Schnittflächen der Birnen mit Zitronensaft bestreichen, damit sie nicht braun werden. Den Ricotta mit dem Zimt, Zucker, der Sahne und dem Likör verrühren und die Birnenhälften damit befüllen.

2

Die Nüsse grob hacken und auf den Birnen verteilen. Mit Puderzucker bestaubt für 10-15 Minuten in den heißen Ofen schieben und goldbraun backen bzw. karamellisieren lassen. Herausnehmen, mit dem Honig beträufeln und mit einer Kugel Vanilleis servieren.