Zucchini-Salami-Salat mit Orangen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zucchini-Salami-Salat mit OrangenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Zucchini-Salami-Salat mit Orangen

Zucchini-Salami-Salat mit Orangen
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Zucchini
1 rote Zwiebel
3 Orangen
100 g Salami luftgetrocknet (in Scheiben)
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
3 EL Apfelessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchini waschen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden oder hobeln. 

2

Zwei Orangen mit einem scharfen Messer wie einen Apfel schälen, weiße Haut vollständig entfernen. Die Filets mit einem scharfen Messer von den Trennwänden lösen. Die dritte Orange auspressen und den Saft mit dem Olivenöl, Apfelessig, Salz und Pfeffer verrühren. 

3

Zucchinischeiben, Zwiebelringe, Orangenfilets und Salamischeiben mit der Vinaigrette in einer großen Schüssel gut durchmischen und 15 Minuten ziehen lassen. Abschmecken und servieren.