Zwetschgen-Crumble mit Pinienkernen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Zwetschgen-Crumble mit PinienkernenDurchschnittliche Bewertung: 41519

Zwetschgen-Crumble mit Pinienkernen

Zwetschgen-Crumble mit Pinienkernen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g Pflaumen
Butter für die Form
Jetzt hier kaufen!1 ½ TL Zimt
110 g Zucker
250 g Mehl
125 g Butter
100 g geschälte Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Die Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und vierteln. Die Pflaumen dicht nebeneinander in eine gefettete Auflaufform setzen und mit 1 TL Zimt und 3 EL Zucker bestreuen.
3
Für die Streusel Butter, Mehl, den restlichen Zucker und den restlichen Zimt in eine Schüssel geben und zwischen den Händen zerreiben bis Streusel entstehen. Die Streusel über den Pflaumen verteilen. Darüber die Pinienkerne streuen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten goldbraun überbacken.